Frühstücksmeile

Hallo an alle Aktive,
der aktuelle Newsletter der Frühstücksmeile,
gerne weiterleiten!
beste Grüße, Steffi

Widersetzt Euch an die Frühstückstische

Hallo an alle, die an der Frühstücksmeile teilnehmen oder sie unterstützen!

Die Zahl der teilnehmenden Verbände, Initiativen und Gruppen hat kräftig zugelegt. Ein gutes Zeichen dafür, dass die Frühstücksmeile auf dem besten Weg ist, ein voller Erfolg zu werden. (aktuelle Liste unter http://fruehstuecksmeile.de/wir-sind-dabei/ )

Nichtsdestotrotz ist im Vorfeld auch weiterhin viel zu tun. Besonders wichtig ist die Bewerbung und das Gewinnen weiterer Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Zeitungen, Flyer und Plakate

Das Werbe- und Infomaterial in Form einer eigens erstellten Sonderzeitung sowie von Flyern und Plakaten liegt ab Donnerstag, dem 24. März zur Abholung an vier Orten zu den jeweiligen Öffnungszeiten (siehe ggf. Links) bereit:

Wir rufen herzlich dazu auf, das Material abzuholen und zu verteilen oder auf anderen Wegen die Frühstücksmeile zu bewerben!
Alle, die Möglichkeiten haben, die Frühstücksmeile elektronisch zu bewerben, sollten gerne auf ihren Homepages, per Facebook oder Mail entsprechende Texte oder Links verbreiten. Banner gibt es z.B. hier: http://fruehstuecksmeile.de/material/
Und nicht zuletzt ist Weitersagen im Freundes-, Kollegen- und Bekanntenkreis auch sehr willkommen!
(siehe auch http://fruehstuecksmeile.de/was-kann-ich-tun/ )

Info-Veranstaltung

Wir laden ein zur

Info-Veranstaltung zur Frühstücksmeile
Donnerstag, 31. März um 19.00 Uhr
Brunsviga (Studiosaal im 3. OG), Karlstraße 35, 38106 Braunschweig

  • wir informieren über den Stand der Planungen
  • weitere Ideen für die Gestaltung und Bewerbung der Frühstücksmeile werden überlegt
  • Zeitungen, Flyer und Plakate liegen dort zum Mitnehmen bereit

Die Einladung liegt auch als PDF-Datei im Anhang.

Kampagnen-Büro

Seit letztem Dienstag hat das Kampagnen-Büro im Umweltzentrum geöffnet. Mit vollem Elan sind Annika, Steffi, Jeldrick und Christian in die heiße Phase der Kampagnenarbeit zur Frühstücksmeile 2016 gestartet. Sie bereiten die Frühstücksmeile aktiv vor, halten Kontakt zu Interessierten, zu Unterstützern und Unterstützerinnen und beziehen sie gerne in die Aktionsplanungen mit ein. Das heißt: Ihr seid herzlich zum Mitmachen eingeladen!

Kontakt könnt Ihr aufnehmen per
Telefon: 0151 – 27 16 98 68 (Mobiltelefon)
Fax: 0531 – 12 59 95
Email: info@fruehstuecksmeile.de

Kampagnen-Büro im Umweltzentrum Braunschweig
Hagenbrücke 1/2 (Eingang über Reichsstr.), 38100 Braunschweig
Dienstag: 12:30 – 16:30 Uhr
Donnerstag: 15:00 – 18:30 Uhr
Freitag: 10:00 – 13:00 Uhr

Tischdeckenbanner

Nehmt teil an der Bannerausstellung »Wir lassen uns nicht über den Tisch ziehen« und schenkt Eurer alten Tischdecke ein zweites Leben in Form eines Tischdeckenbanners!

  • Wie? Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und gestaltet auf einer alten Tischdecke ein Banner zum Motto der Frühstücksmeile oder zum persönlichen Anti-Atom-Thema.
  • Wann? Bringt Euer Tischdeckenbanner mit zur Frühstücksmeile am 24. April.
  • Was? Die Banner werden auf der Brücke der Industriestraße Nord ausgestellt und gegen Spende zugunsten der Kampagne abgegeben. Nach der Aktion werden alle Banner auf der Kampagnen-Homepage veröffentlicht.

Fahrradkorso

Alle, die aus Braunschweig mit dem Fahrrad zu Frühstücksmeile kommen wollen, können gerne in einer großen Gruppe mit Gleichgesinnten fahren. Vor fünf Jahren sind über 400 Radfahrerinnen und Radfahrer von Braunschweig aus zur Tschernobyl-25-Veranstaltung nach Salzgitter gefahren. In einer so großen Gruppe zu fahren ist ein besonderes Erlebnis!

  • Sammeln ab 9.15 Uhr vor den Schloss-Arkaden, Platz am Ritterbrunnen 1, 38100 Braunschweig
  • Start um 9.30 Uhr (pünktlich)

Plätze bei der Frühstücksmeile sponsern

Die BürgerAktionSichereAsse sponsert 15 Freiplätze für Bürger und Bürgerinnen aus Sickte und Umgebung auf der Frühstücksmeile.
Wer Interesse an diesen Freiplätzen hat, kann sich am Samstag, 9.4. am Infostand vor Edeka in Sickte, Bahnhofstr. in der Zeit von 9.30 – 12.30 registrieren lassen noch dem Motto „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Außerdem können weitere Tische am Mittwoch, 13.4. ab 19.00 Uhr während der öffentlichen BASA-Sitzung im Bürgerbüro des Ortsbürgermeisters in der Bahnhofstraße 22 in Sickte reserviert werden.

Die Idee der gesponserten Tische darf gern übernommen werden!

Trägerkreis
Steffi Schlensog

Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD e.V.
Bleckenstedter Str.14a
38239 Salzgitter
Telefon: 05341 – 900194www.ag-schacht-konrad.de

_______________________________________________ AABS mailing list AABS@lists.robinwood.net http://lists.robinwood.net/mailman/listinfo/aabs

Über admin

Hausarzt, i.R., seit 1976 im der Umweltorganisation BUND, seit 1983 in der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW (www.ippnw.de), seit 1995 im Friedenszentrum, seit 2000 in der Dachorganisation Friedensbündnis Braunschweig
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Frühstücksmeile

  1. Pingback: Friedensaktionen in Braunschweig | Streiten für eine Kultur des Friedens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.