Veranstaltung der Friedensbewegung  anlässlich des Flaggentages der Mayors for Peace und des Gedenktages für das Manifest von Russell und Einstein

am Freitag, 6. Juli 2018   um 18.00 Uhr in der Dornse des Altstadtrathauses:  

18.00 Uhr     Begrüßung durch die Moderatorin Brigitte Constein Guelde
18.05 Uhr     kurze Einführung , Gudula Wegmann, FZ
18.10 Uhr    Grußwort der Stadt Braunschweig, von Bürgermeisterin  Frau Annegret Ihbe
18.20 Uhr    Wortbeitrag von Frau Dr. Elke Schrage, IPPNW , „Ärzte für die Verhütung von Atomkriegen, Ärzte in sozialer Verantwortung“. Sie  wird sich in ihrem Beitrag mit dem Atomwaffenverbot beschäftigen.
18.40 Uhr     Wortbeitrag von Frau Yoko Schlütermann, Vorsitzende der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Dortmund.

Frau Yoko Schlütermann als Vertreterin des japanischen Kulturkreises wird sich mit der aktuellen Situation in Japan auseinandersetzen, u.a. mit der geplanten Militarisierung von Japan.

19.00 Uhr   Nach einem medialen  Input                 Diskussion  mit kurzen Statements von geladenen Gästen
                     Freie Diskussion
Nach 19.40 Uhr   Schlusswort

         

Über admin

Hausarzt, i.R., seit 1976 im der Umweltorganisation BUND, seit 1983 in der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW (www.ippnw.de), seit 1995 im Friedenszentrum, seit 2000 in der Dachorganisation Friedensbündnis Braunschweig
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.