ein aktueller Brief von August,

Gesendet: Donnerstag, 22. August 2019 um 16:30 Uhr
Von: “reka e.V. Newsletter” <newsletter@r-eka.de>
An: “Helmut K” <helmut_kaess@web.de>
Betreff: Spannende Aktionen von FFF Braunschweig



 

 Spannende Aktionen von Fridays for Future Braunschweig

Liebe Energie- und Klimaschutzfreunde,
die Sommerpause ist vorbei und bei Fridays for Future geht es nach wie vor richtig rund. In den nächsten Wochen sind zahlreiche Aktionen geplant, die wir gerne weitergeben möchten.
 Die nächste große FFF-DemoWann: Freitag, 23.08.2019, 12.00 UhrWo: Schlossplatz BraunschweigWas: Am 23.08.2019 findet um 12 Uhr die erste FFF-Demo nach den Sommerferien auf dem Schlossplatz statt. Dieses Mal wird im Anschluss an die Demo die Band ‘Mothersound’ auftreten.Außerdem wird es auf dem Schlossplatz ein paar Redebeiträge und Livemusik geben, anschließend wird die Demoroute durch die Stadt starten.Infos unter: FFF Demo und Facebook-Veranstaltung
 
Fridays for Future SommercampWann: Freitag, 23.08.2019, 15.00 Uhr – Sonntag, 25.08.2019, 16.00 UhrWo: Auf dem Gelände der Fliegerhalle Braunschweig, Westbahnhof, 38118 Braunschweig.Was: Von Freitag bis Sonntag wird es ein von Fridays for Future organisiertes Sommercamp geben. Dort sollen Interessierte über FFF informiert und neue Mitstreiter*innen gewonnen werden. Außerdem wird das Camp dazu genutzt, um inhaltliche Themen zu diskutieren, wie beispielsweise Diversität, Gender und das kapitalistische Wirtschaftssystem im Kontext der Klimakrise. Das Ganze findet in der Fliegerhalle in Braunschweig statt. Freut euch auf ein Wochenende mit Lagerfeuerstimmung, Vorträgen, Diskussionen und weiteren Aktionen.  Unkostenbeitrag: 20€.Infos und Anmeldung unter: FFF Sommercamp
 
Climate WeekWann: Freitag, 20.09.2019 – Freitag, 27.09.2019Wo: In ganz Braunschweig.Was: Den Auftakt der Klimawoche macht der globale Klimastreik von Fridays for Future, bei dem Schüler*innen, Studenten*innen und alle, die sich für eine konsequente Klimapolitik einsetzen, wieder weltweit auf die Straße gehen.Weiter geht es dann in ganz Braunschweig mit unterschiedlichen Aktionen verschiedener Umwelt- und Klimaschutzeinrichtungen- und initiativen. Beendet wird die climate week am 27.09. – am Tag des Global Earth Strike – mit einem Zentralstreik und einer klimafreundlichen Solidaritäts-Party.Das ganze Programm der Klimawoche mit genauen Infos findet ihr hier: Klimawoche ProgrammAuch wir werden demnächst noch mehr darüber berichten.
 
Fridays for Future HomepageFFF hat nun eine eigene Homepage, auf der ihr viele Informationen und alle Aktionen finden könnt!Hier geht es zur Homepage: Fridays for Future Braunschweig
 
Sing for the climateSing for the Climate ist eine große Gesangsveranstaltung, die erstmals am 22. und 23. September 2012 in Belgien stattfand. Mehr als 80.000 Menschen in mehr als 180 belgischen Städten und Gemeinden sangen das Lied “Do it Now” und forderten die Politiker auf, ehrgeizigere Klimaschutzmaßnahmen sowohl auf lokaler, nationaler als auch auf internationaler Ebene zu ergreifen. Dieses Video ist eine Synthese von Aufnahmen, die an allen Orten gemacht wurden. Der Erfolg von “Sing for the Climate” beweist, dass eine Massenmobilisierung rund um den Klimawandel auch nach der COP15 in Kopenhagen noch möglich ist.Weltweit singen Menschen ein Lied für das Klima. Lasst uns mitmachen!Hier geht’s zur Aktion: singfortheclimate.comUnd hier könnt ihr den Song hören: Do it now_Song for the climate
 



Weitere Infos zur reka wie immer auch auf: www.r-eka.de 
Du möchtest bei uns vorbeischauen?  
www.r-eka.de/ueber-uns/reka-zum-anfassen
Öffnungszeiten: Mo-Mi-Fr, 10-16 Uhr, Di-Do, 10-18 Uhr und nach Vereinbarung.Wer mit einem Elektroauto anreist, kann kostenlos an unserer E-Tankstelletanken!Schau doch mal auf unserer Facebook- und unserer Twitter-Seite vorbei.
Über Likes, Herzen, neue Follower und Abonnenten würden wir uns sehr freuen 🙂www.facebook.com/reka38
www.twitter.com/reka_ev
Deine Meinung ist uns wichtig!
Bewerte uns, denn nur mit deiner Hilfe können wir noch besser werden.
Du bist an einer Mitgliedschaft in der reka interessiert?
Jahresbeitrag 25,- € pro Person oder 40,- € für Familien.
(Unternehmen: Beitrag bitte anfragen)
Oder möchtest du uns mit einer Spende unterstützen?
Alle Informationen unter: www.r-eka.de/mitmachen
Regionale Energie- und KlimaschutzAgentur e.V. im Bürger BeratungsZentrum Frankfurter Str. 226
38122 Braunschweig
Der Verein ist gemeinnützig
1. Vorsitzender: Dipl.-Ing. (FH) Heiko Hilmer
2. Vorsitzender: Uwe Geisler

Bitte prüfe, bevor du die Mail ausdruckst, ob ein Ausdruck wirklich nötig ist!

Über admin

Hausarzt, i.R., seit 1976 im der Umweltorganisation BUND, seit 1983 in der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW (www.ippnw.de), seit 1995 im Friedenszentrum, seit 2000 in der Dachorganisation Friedensbündnis Braunschweig
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.