4. Newsletter: Für Frieden, eine gesunde Umwelt und gute Soziale Verhältnisse, 9.1.21

4. Newsletter:

Liebe Freunde

nach längerer Pause hier wieder der nächste Newsletter, der Vierte: Die Newsletter werden vermutlich weiterhin in unregelmäßigen Abständen erscheinen. Ich schicke sie erst mal an meine verschiedenen Verteiler, die Leute, zu denen ich eine Beziehung habe.

Was Euch interessieren könnte:

Das neue Jahr fängt gut an. Mit dem Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrages durch eine Zeremonie am 22.1. sind alle ratifizierenden Staaten verpflichtet, massiv gegen Atomwaffen vorzugehen. Es ist ein völkerrechtlicher Vertrag, der laut Beatrice Finh seine Wirkung haben wird. Parallel ist die Welt im beginnenden Krisenmodus, wegen Corona, wegen Klima, wegen zunehmender Gefahr eines großen Krieges (Laut Doosdayclock stehen wir 100 Sekunden vor “High Noon”, vor “Mittag”), und wegen einer drohenden Hungerkatastrophe. Hoffentlich schaffen wir dieses Jahr den Durchbruch, zum Beispiel mit dem Starten eines neuen “Narrativs”

Das letzte Jahr hat uns gerade verlassen, und das Neue ist geboren. Es passieren in diesen Wochen auf der Welt wie meistens gerade wieder dramatische Dinge.

A: Ein Rückblick und Ausblick:

  1. Corona: Dezember 2020: Covid 19 hat jetzt einen Freund, ein Mitglied der IPPNW, und damit den ersten, mir persönlich bekannten Menschen getötet. Dennoch und auch deshalb bitte ich Euch, Euch auch mit den Argumenten von Sebastian Rushworth zu beschäftigen, einem jungen Arzt in Stockholm, der Herzblut für den richtigen Umgang mit seinen Patienten mit unterschiedlichsten Krankheiten, aber besonders viel über den richtigen Umgang mit der Pandemie investiert. Denn die Pandemie tötet viele, aber die Maßnahmen gegen die Pandemie töten auch viele, und weltweit vermutlich deutlich mehr als die Pandemie. https://helmutkaess.de/Wordpress/sebastian-rushworth-2/ Siehe auch unter “sozialen Verhältnissen”
  2. Jahresrückblick eines professionellen Friedensaktivisten  Roland Blach
  3. Mein privater Rückblick: https://helmutkaess.de/Wordpress/mein-jahresrueckblick-weihnachten-2020/
  4. und Ausblick: Unter dem Motto: Das unglaubliche Abenteuer Menschheit hat gute Chancen für ein:  Frohes Deutschland, Weiteres: https://helmutkaess.de/Wordpress/silvester-20-21/

B: weiter zu Frieden:

  1. Hier Thesen aus Natokreisen, die ich für hochgefährlich halte: Report NATO 2030:
  2. Brief von Prof. Gottstein: Hoffnungsschimmer betreff Atomwaffenverbotsvertrag
  3. Assange: kritische Analyse der Anklage von Craig Murray “ Schaden für die Seele: https://helmutkaess.de/Wordpress/assange-schaden-fuer-die-seele/  
  4. Die Explosion deutscher Militärausgaben -wofür? Überlegungen von Lühr Henken und anderen: https://helmutkaess.de/Wordpress/die-explosion-deutscher-militaerausgaben-wofuer/
  5. Junge Welt vom 17.12.2020, “arabischer Frühling” und seine Instrumentalisierung
  6. Rolf Verleger in einem Brief an den Zentralrat der Juden wegen dem Antisemitismusbeauftragten, https://www.rolf-verleger.de/wp-content/uploads/2020/08/Schuster_JS_2020.pdf

C: zur gesunden Umwelt

  1.  von den „Parents for Future“ wurde ein Klimabrief entwickelt, der hier vorgestellt wird.    https://helmutkaess.de/Wordpress/klimabrief/ Ich hoffe, er wird noch mal aufgelegt…

D: zu den Sozialen Verhältnissen:

  1.  UN fürchten auch wegen Corona “Hungersnöte biblischer Ausmaße”    https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/coronavirus-hunger-un-100.html Wenn wir den Hungertod sehr vieler Menschen vermeiden wollen, brauchen wir insbesondere m.E. eine vernünftige Politik, eine vernünftige Absprache mit allen Nationen auf zentraler Ebene!

D: zu Sonstigem:

  1. Die Zeitung Junge Welt in einem kritischen Artikel, einem Gastkommentar, zu „Corona, Krise, Kapital“   Corona, Krise, Kapital, Junge Welt, 16.12.2020
  2. Letztlich habe ich wieder die Maiausgabe von Free21 gelesen, den Artikel von Dirk Pohlmann: “Westlessness”, ein gnadenlos ironischer Artikel, m.E. hervorrragend geschrieben. Er schreibt über die gegenwärtige Krankheit der Menschheit, an der sie unterzugehen droht, den Hochmut des “Westens”

Ich lege auch die letzten drei Newsletter bei:                                                                                Erster Newsletter: https://helmutkaess.de/Wordpress/?p=8892                                         Zweiter Newsletter: https://helmutkaess.de/Wordpress/?p=9187    Dritter Newsletter: https://helmutkaess.de/Wordpress/3-newsletter-fuer-frieden-umwelt-und-soziales/         

Herzliche Grüße, Helmut

Tulpenweg 11, 38108 Braunschweig, Tel: 0049 531 350513 Mobile: 0049 176 577 47 881 https://helmutkaess.de/Wordpress/,

Über admin

Hausarzt, i.R., seit 1976 im der Umweltorganisation BUND, seit 1983 in der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW (www.ippnw.de), seit 1995 im Friedenszentrum, seit 2000 in der Dachorganisation Friedensbündnis Braunschweig
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.