Stammzelltherapie

Stammzelltherapie:

http://www.rebirth-hannover.de/science2society/press-media/press-releases/singleview/archive/2019/july/article/durchbruch-in-der-stammzellforschung.html?tx_ttnews%5Bday%5D=18&cHash=249c67735e665c7d5c0a8b0c4f55a103

https://de.wikipedia.org/wiki/Stammzelltherapie#Anwendung_der_Stammzellentherapie_im_Leistungssport

https://www.eurostemcell.org/de/welche-krankheiten-koennen-mit-stammzellen-behandelt-werden

https://flexikon.doccheck.com/de/Stammzelltherapie

Stammzellen-Behandlungen: Was Sie fragen sollten

https://www.closerlookatstemcells.org/stem-cells-medicine/stem-cell-treatments-what-to-ask/

Sie haben das Recht auf eine umfassende Aufklärung über jede Behandlung, die Sie in Betracht ziehen.

Startseite > Stammzellen & Medizin > Stammzellbehandlungen: Was Sie fragen sollten

Wenn Sie eine Stammzellenbehandlung in Erwägung ziehen, sollten Sie bestimmte Informationen einholen. Dazu gehören eine ausführliche Beschreibung der Behandlung und der wissenschaftlichen Grundlagen, die dafür sprechen, das erwartete Ergebnis und die Risiken.

In vielen Fällen, insbesondere bei klinischen Studien, sollten Sie ein Informationsblatt für Patienten und eine Einverständniserklärung erhalten, die viele der unten stehenden Fragen beantworten. Zögern Sie jedoch nicht, um weitere Informationen oder Erklärungen zu bitten. Das beteiligte Ärzteteam sollte viel über Ihre Krankheit oder Ihr Leiden, andere Behandlungsmöglichkeiten und die Nachweise für die Sicherheit und Wirksamkeit der von ihnen angebotenen Behandlung wissen.

Die Fragen und Antworten besprechen Sie am besten mit einem vertrauenswürdigen Arzt, der mit Ihrer Erkrankung vertraut ist und Ihnen helfen kann, die Behandlung und Ihre Wahlmöglichkeiten zu verstehen. Es ist ratsam, sich unabhängig vom Anbieter medizinisch beraten zu lassen, um zu beurteilen, ob die angebotene Behandlung und die behaupteten Ergebnisse angemessen sind.

Die Behandlung
Handelt es sich bei der Behandlung um eine Routinebehandlung für diese spezielle Krankheit oder diesen speziellen Zustand?
Ist die Behandlung Teil einer offiziellen klinischen Studie? Hier erfahren Sie mehr über die Dinge, die bei klinischen Studien zu beachten sind.
Welche alternativen Behandlungsmöglichkeiten gibt es für meine Krankheit oder mein Leiden?
Könnte diese Behandlung einen Einfluss darauf haben, ob ich in Zukunft an einer klinischen Studie teilnehmen kann?
Welchen möglichen Nutzen kann ich erwarten? Wie wird dies gemessen und wie lange dauert es?
Welche anderen Medikamente oder besondere Pflege könnte ich benötigen?
Wie wird das Stammzellenverfahren durchgeführt? Beachten Sie diese neun Dinge, die Sie über Stammzellenbehandlungen wissen sollten.
Was ist die Quelle der Stammzellen?
Wie werden die Stammzellen identifiziert, isoliert und gezüchtet?
Werden die Zellen vor der Therapie in spezialisierte Zellen differenziert?
Wie werden die Zellen an die richtige Stelle im Körper gebracht?
Wenn es sich nicht um meine eigenen Zellen handelt, wie wird verhindert, dass mein Immunsystem auf die transplantierten Zellen reagiert?
Wissenschaftliche Belege und Überwachung
Welche wissenschaftlichen Beweise gibt es dafür, dass dieses neue Verfahren bei meiner Krankheit oder meinem Leiden funktionieren könnte? Wo wird dies veröffentlicht?
Gab es (frühere) klinische Studien? Welche Erkenntnisse wurden aus diesen Studien gewonnen?
Gibt es eine unabhängige Aufsicht über den Behandlungsplan durch eine Ethikkommission?
Gibt es eine unabhängige Aufsicht oder Zulassung für die Klinik, in der die Behandlung durchgeführt wird, und die Einrichtung, in der die Zellen verarbeitet werden?
Liegt eine Genehmigung einer nationalen oder regionalen Zulassungsbehörde wie der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA), der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) oder der japanischen Pharmaceuticals and Medical Devices Agency (PMDA) für die Behandlung dieser speziellen Krankheit vor?
Sicherheit und Notfälle
Welche Risiken birgt das Verfahren selbst, und welche unmittelbaren und langfristigen Nebenwirkungen sind möglich?
Bestehen weitere Risiken für mich, wenn ich an der Studie teilnehme?
Was wird unternommen, wenn eine unerwünschte Reaktion (schlechte Nebenwirkung) auftritt? An wen kann ich mich im Falle eines Notfalls oder einer forschungsbedingten Verletzung wenden? Wer wird die medizinische Notfallversorgung sicherstellen?
Ist die Klinik auf Notfälle, wie z. B. eine schwere allergische Reaktion, angemessen vorbereitet?
Welche Nachbehandlung wird es geben und wie lange? Was werde ich tun müssen?
Wer ist der Arzt, der die Behandlung durchführt? Welche spezielle Ausbildung hat dieser Arzt? Wie gut sind die anderen Ärzte und das technische Hilfspersonal ausgebildet?
Wie viele Menschen wurden wegen meiner Krankheit oder meines Leidens in Ihrer Klinik behandelt? Bei wie vielen von ihnen hat sich die Krankheit gebessert? Wie viele nicht? Wurden Ihre Ergebnisse veröffentlicht?
Patientenrechte
Welche Rechte habe ich als Teilnehmer – z. B. Vertraulichkeit, mein Recht, über neue Informationen informiert zu werden, mein Recht, die Behandlung abzubrechen?
Auf welche Entschädigung habe ich Anspruch, wenn ich infolge der Teilnahme an dieser Studie geschädigt werde?
Kosten

Bei einer klinischen Studie werden die Kosten für die Testbehandlung und die Überwachung der Studie in der Regel von dem Unternehmen, das das Produkt entwickelt, oder von der lokalen oder nationalen Regierung übernommen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Wie hoch sind die Kosten für die Behandlung? Was ist darin enthalten? Welche weiteren Kosten kommen auf mich zu?
Wie hoch wären die Kosten für eine Notfallbehandlung, wenn etwas schief geht? Wer würde dafür aufkommen und wer würde sie bezahlen? Informieren Sie sich vor einer Reise oder einer Behandlung darüber, welche Kosten Ihre Krankenkasse, Ihr nationales Gesundheitsprogramm oder Ihre Reiseversicherung übernimmt, unter welchen Umständen und in welcher Höhe.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Stem Cell Treatments: What to Ask

You have the right to a full explanation of any treatment you may be considering.

Home > Stem Cells & Medicine > Stem Cell Treatments: What to Ask

There is certain information you should look into if you are considering a stem cell treatment, including a detailed description of the treatment and the science that supports it, the expected outcome and the risks.

In many cases, particularly in a clinical trial, you should be provided with a patient information sheet and informed consent documents that answer many of the questions below. However, don’t hesitate to ask for more information or further explanation. The medical team involved should know a lot about your disease or condition, other treatment options, and the evidence that the treatment they are offering will be safe and that it will work.

The questions and answers are best discussed with a trusted physician familiar with your condition who can help you understand the treatment and your choices. It is a good idea to seek medical advice independent of the provider to help assess whether the treatment and outcome claims offered are reasonable.


The treatment

  • Is the treatment routine for this specific disease or condition?
  • Is the treatment part of a formal clinical trial? Learn more about things to consider with clinical trials here.
  • What are the alternative treatment options for my disease or condition?
  • If I have this treatment, could it affect whether I get into a clinical trial in the future?
  • What are the possible benefits I can expect? How will this be measured and how long will this take?
  • What other medications or special care might I need?
  • How is this stem cell procedure done? Consider these nine things to know about stem cell treatments.
    • What is the source of the stem cells?
    • How are the stem cells identified, isolated and grown?
    • Are the cells differentiated into specialized cells before therapy?
    • How are the cells delivered to the right part of the body?
    • If the cells are not my own, how will my immune system be prevented from reacting to the transplanted cells?​

Scientific evidence and oversight

  • What is the scientific evidence that this new procedure could work for my disease or condition? Where is this published?
  • Have there been (earlier) clinical trials? What was learned from these trials?
  • Is there independent oversight of the treatment plan by an ethics committee?
  • Is there any independent oversight or accreditation of the clinic where the treatment will be done and the facility where the cells are processed?
  • Is there approval from a national or regional regulatory agency, such as the European Medicines Agency (EMA), the U.S. Food and Drug Administration (FDA) or Japan’s Pharmaceuticals and Medical Devices Agency (PMDA), for this treatment of this specific disease?

Safety and emergencies

  • What are the risks of the procedure itself, and the possible side effects both immediate and long-term?
  • Are there any other risks to me in joining in the study?
  • What will be done if an adverse reaction (bad side-effect) develops? Who is the person to contact in an emergency or research-related injury? Who will provide emergency medical care?
  • Is the clinic adequately prepared to handle emergencies such as a serious allergic reaction?
  • What follow-up treatment will be received, and for how long? What will I need to do?
  • Who is the doctor in charge of the treatment? What specialized training does this doctor have? How well trained are the other doctors and the technical support staff?
  • How many people have been treated for my disease or condition at your clinic? Of those, how many have gotten better? How many haven’t? Have your findings been published?

Patient rights

  • What are my rights as a participant—for example confidentiality, my right to be informed of any new information that might come up, my right to withdraw from the treatment process?
  • What compensation am I entitled to if I am injured as a result of taking part in this study?

Cost

In a clinical trial, typically the cost of the test treatment and trial monitoring is covered by the company developing the product or by local or national government funding. Learn more here.

  • What are the costs of the treatment? What does this include? What other costs will I incur?

  • What would the costs of emergency treatment be if something goes wrong? Who would provide and pay for this? Before traveling or agreeing to treatment, find out what costs your health insurance provider, national health program or travel insurance will cover, in what circumstances and in what countries.

Über admin

Hausarzt, i.R., seit 1976 im der Umweltorganisation BUND, seit 1983 in der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW (www.ippnw.de), seit 1995 im Friedenszentrum, seit 2000 in der Dachorganisation Friedensbündnis Braunschweig
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.