Immunität und “Covidpanik“…

Liebe Freunde

In einem Bericht  von der “Covidpanik“,  auch auf meiner Homepage, den Ihr auch gerne lesen könnt, habe ich abschließend den letzten Artikel von Rushworth erwähnt.

Diesen halte ich für sehr wichtig:

Covid: Wie lange hält die Immunität durch den Impfstoff an?

https://helmutkaess.de/sebastian-rushworth-covid-wie-lange-haelt-die-immunitaet-durch-den-impfstoff-an/

Sehr interessant: Die Impfungen halten in der Wirkung nicht lange an. Sie werden im ihrem Nutzen stark überschätzt. Man müsste sich alle vier Monate impfen lassen.

Diese wissenschaftliche Aussage wirft vieles um…

Das hat ja auch meine Schwiegertochter zu spüren bekommen, die etwa vier Monate nach Doppelimpfung symptomatischen Covid bekam… Und interessanterweise bekam sie es schlimmer als ihre ungeimpfte Freundin.

Helmut

PS: Ich habe diesen Brief auch auf meiner Homepage, als Link:   immunitaet-und-covidpanik

 

 

Über admin

Hausarzt, i.R., seit 1976 im der Umweltorganisation BUND, seit 1983 in der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW (www.ippnw.de), seit 1995 im Friedenszentrum, seit 2000 in der Dachorganisation Friedensbündnis Braunschweig
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.