„Hirten und Herde“

Im November 2016 hielt Prof. Rainer Mausfeld in Hamburg auf Einladung der örtlichen IPPNW eine Rede: Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Darin zeigt er nach meiner Überzeugung eine Hauptursache für die Weltprobleme auf: https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I9gXwack,  KenFMm , Veröffentlicht am 19.02.2017: Wenn eine überschaubare Gruppe von Menschen dauerhaft über die große Masse Macht ausüben will, ist die Stabilität des Systems nur dann zu erreichen, wenn man die wichtigste Ressource kontrolliert. Wissen.

Hört Euch bitte diese Rede an, ob sie Euch nicht auch überzeugt und zum Handeln veranlasst.

und hier ist die Rede schriftlich

, und hier die Folien aus dem Vortrag ausführlich…

Bald folgen meine persönlichen Notizen daraus.

 

 

 

Über admin

Hausarzt, i.R., seit 1976 im der Umweltorganisation BUND, seit 1983 in der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW, seit 2000 im Friedensbündnis Braunschweig
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu „Hirten und Herde“

  1. Pingback: Prof. Dr. Rainer Mausfeld | Streiten für eine Kultur des Friedens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.